Aktuell 2019

Gerne nehmen wir Deine Meinung zu den einzelnen Beiträgen entgegen, sofern dies beim jeweiligen Artikel möglich ist. Wir freuen uns auf Dein Feedback. Vielen Dank. 

Chor Open-Air Rheinfelden

Was stimmt beim linken Foto wohl nicht?
Was stimmt beim linken Foto wohl nicht?

Am 6 September 2019, fand im Kurbrunnensaal in Rheinfelden das Chor Open–Air des Fricktalischen Sängerbundes (FSB) statt. Organisiert wurde der Anlass durch den Gemischten-Chor „Chortett“ Rheinfelden, welcher an diesem Wochenende auch sein 100-jähriges Bestehen feiern konnte. Die anwesenden Chöre des FSB konnten sich jeweils mit vier Liedvorträgen präsentieren. Vor uns war der Männerchor Rheinfelden an der Reihe mit dem wir gemeinsam das Udo Jürgens Lied „Ihr von morgen“ sangen. Dies hatte sich angeboten, da der MC-Rheinfelden wie wir, mit Monika Sturm-Schmid unter der gleichen Direktion singen. Im Anschluss an den gemeinsamen Auftritt sangen wir noch folgende Lieder:

  • Die Nacht
  • Stets i Truure
  • Mit 66 Jahren
mehr lesen 0 Kommentare

60 Jahre Herbert Schmid

Am Sonntag, 01. September 2019, konnte Herbi seinen 60. Geburtstag feiern. Auf 18 Uhr trafen die Gäste nach und nach auf dem Erlenhof ein. Seine Frau Helen, hatte als Überraschung eingefädelt, dass auch der Männerchor dabei sein durfte, um unserem Sängerkameraden ein Geburtstagsständchen zu geben. Vorgängig wurde Herbi von seiner Frau mit einer tollen Sitzbank aus der Werkstätte von Josef Gertiser aus Kaisten beschenkt.

mehr lesen 0 Kommentare

85 Jahre Marie-Therese Schmid

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerhock 2019

Sommerhock im Garten der Krone
Sommerhock im Garten der Krone

An Stelle einer Probe, trafen wir uns am Mittwoch, 26. Juni mit Partner/innen zum Sommerhock. Dieser fand mit den Gastgebern Barbara und Michel Schmid, in der neu erstellten Gartenwirtschaft des Restaurant Krone statt. Einmal mehr waren die Vorteile nicht von der Hand zu weisen, dass wir ein Wirtepaar in unseren Reihen haben dürfen.

 

Nach dem Begrüssungsapéro nahmen wir unsere Plätze ein und konnten bei angeregten Gesprächen verweilen, bis die leckeren Grilladen gar waren und sie zusammen mit diversen Salaten «gefasst» werden konnten. Nachdem wir noch einige Lieder zum Besten gegeben hatten, stand auch schon das Dessert mit Kaffee auf dem Programm. Nach und nach fand dann der gelungene Anlass sein Ende und so manch einer freute sich auf die wohlverdiente Sommerpause.

 

Stellvertretend für die Anwesenden, möchte ich mich bei den Gastgebern Barbara und Michel für ihren grossen Einsatz herzlich bedanken.

 

zu den Fotos

 

11.07.19/HJO

0 Kommentare

Empfang nach Eidgenössischem Turnfest Aarau

Empfand der turnenden Vereine nach Rückkehr vom  ETF in Aarau
Empfand der turnenden Vereine nach Rückkehr vom ETF in Aarau

Um 15:45 besammelten sich Turnerinnen und Turner sowie Vereinsdelegationen mit Fahnen im Unterdorf. Angeführt von den Fahnen- und Hornträgern und begleitet durch flotte Marschmusik der Musikgesellschaft Wittnau, schlängelte sich der imposante Tross durchs Dorf bis zum Parkplatz bei der Krone. Durch den Fahnengruss wurden die Fahnen der verschiedenen Riegen durch die abholenden Vereine begrüsst. Im Anschluss daran sangen wir: «Die alten Säcke» und «Morokeni». Bei Letzterem unterstützten uns fast alle Turnerinnen und Turner mit der liedtypischen Choreografie, was zusammen sehr gut wirkte.

mehr lesen 0 Kommentare

Innerschweizer Gesangfest Hitzkirch

Männerchor Wittnau mit Dirigentin Monika Sturm-Schmid und Festhostess Sandra
Männerchor Wittnau mit Dirigentin Monika Sturm-Schmid und Festhostess Sandra
mehr lesen 1 Kommentare

80 Jahre Toni Brogli

Toni geniesst das Ständchen der MG Wittnau
Toni geniesst das Ständchen der MG Wittnau

Auf Einladung unseres Sängerkameraden und Ehrenmitglieds Toni Brogli, traf eine grosse Gästeschar auf dem Erlenhof ein, um seinen 80. Geburtstag zu feiern. Bei kühler Witterung, kurz nach 11 Uhr, umrahmte die Musikgesellschaft Wittnau den Apéro mit ihrem Spiel. Im Anschluss verschob man in die windgeschützte Remise, wo man die wohlige Wärme der vielen Heizkanonen gerne auf sich wirken lassen konnte. Zum Zmittag bediente man sich am Salatbuffet, bevor einem dann der Hauptgang serviert wurde. Vor dem Dessert gaben wir unser Ständchen mit Liedern, die der Jubilar gewünscht hatte. Er liess es sich nicht entgehen und sang bei «Freundschaft» selber kräftig mit.

mehr lesen 0 Kommentare

Danke für Deinen Konzertbesuch 2019

Konzert 2019
Konzert 2019

Unsere Unterhaltungsabende, unter dem Motto "Einsichten, Absichten, Aussichten", gehören bereits wieder der Vergangenheit an. Es ist nicht selbstverständlich aber sehr motivierend, dass wir vor zwei vollen Hallen singen durften. Deshalb möchten wir uns speziell bei allen Besucherinnen und Besuchern recht herzlich bedanken. Das grosse Interesse an unseren Konzerten wird die Verantwortlichen beflügeln, damit Dir auch nächstes Jahr wieder etwas Spezielles geboten wird. Denn bekanntlich ist ja nach dem Konzert auch bereits wieder vor dem Konzert und so würden wir uns freuen, wenn wir Dich am 3./4. April 2020 wieder bei uns begrüssen dürfen. Wenn Dir unser Konzert gefallen hat, dann sage es doch bitte weiter. Wir freuen uns aber auch über Feedback in unserem Gästebuch oder im Kommentar dieses Artikels.

 

Ein weiterer grosser Dank gilt:

 

  • der Damenriege für den tollen Service
  • allen Helfern
  • den Notenspendern
  • den Inserenten
  • für Tombolapreise
  • allen, die irgendwie zum guten Gelingen beigetragen haben.

 

Mit Sängergruss

 

Männerchor "Sängerbund" Wittnau

 

Zu den Fotos 

Presse

 

14.04.19/HJO

1 Kommentare

60 Jahre «Knorrli» Thomas Hossli

Zu unserer aktuellen Uniform, die wir anlässlich des Jahreskonzerts 2014 einweihen durften, hatte Thomas (Hossli Bau GmbH Bözen) einen namhaften Betrag gespendet. Als Dank und Wertschätzung unserem Verein gegenüber, hatte er dafür einen Auftritt von uns zugute. 

mehr lesen 0 Kommentare

85. Geburtstag Gregor Schmid

85. Geburtstag Gregor Schmid in der Krone Wittnau
85. Geburtstag Gregor Schmid in der Krone Wittnau
mehr lesen 0 Kommentare

GV 2019 "Ehre wem Ehre gebührt"

Am Mittwoch, 16.01.19, waren wir zu unserer 161. GV, in die „Krone“ Wittnau eingeladen, wo erst mal ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt wurde. 23 Mitglieder, darunter 8 Ehrenmitglieder und die Dirigentin Monika Sturm-Schmid, lauschten den Ausführungen des Vorstands und befanden über die anstehenden Geschäfte. Unter Mutationen musste der Präsident zwei Austritte vermelden. Einer davon ergab sich durch den Hinschied unseres Kameraden Geri Fricker, der leider am 16. Mai von uns gehen musste. Erfreulicherweise durften wir mit einem kräftigen Applaus Pascal Zeller als neuen „Sängerknaben“ in unsere Reihen aufnehmen. Somit beträgt der aktive Sängerbestand nunmehr 27 Sänger.

mehr lesen 0 Kommentare