Herzlich willkommen auf unserer Webseite


Erntedankgottesdienst auf dem Erlenhof

Erntedankgottesdienst auf dem Erlenhof in Wittnau
Erntedankgottesdienst auf dem Erlenhof in Wittnau

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Erlenhofs in Wittnau, übernahm die Familie Schmid die Rolle der Gastgeber, für den diesjährigen Erntedankgottesdienst. Gewohnt kurzweilig, gestaltete der Gemeindeleiter, Christoph Küng, zusammen mit Schülern den gut besuchten Gottesdienst. Der «Altar» wurde mit prächtigen Obst-, Gemüse- und Blumendekorationen geschmückt. Nebst dem Männerchor mit seinen Gesängen, sorgte ein Ensemble mit Jugendlichen und der Verstärkung des Gemeindeleiters, für den musikalischen Rahmen. Das Thema des Gottesdienstes befasste sich mit der Frage, ob man vor, oder erst nach dem Teilen danken sollte bzw. Dank erwarten darf.

 

 

Am Ende der Feier begrüsste Herbi Schmid die Anwesenden und dankte dafür, dass sie es in den letzten 40 Jahren mit den Leuten stets gutgehabt hätten und man einander immer geholfen habe. Er gibt seiner Hoffnung Ausdruck, dass dies auch ihren Nachfolgern gelingen möge, auch wenn diese wohl vieles anders machen werden, was letztlich aber auch richtig und gut sei. Die Einladung zum anschliessenden, vom Erlenhof offerierten Apéro, nahmen die Anwesenden mit dankendem Applaus gerne an.

 

Der Männerchor bedankt sich für den Apéro und insbesondere auch für den unerwarteten Applaus der Gottesdienstbesucher, den wir nach jedem Liedbeitrag, entgegennehmen durften.

 

Wir sangen folgende Lieder:

  • Intrada a Capella
  • Ihr von Morgen
  • Die Wunder dieser Welt
  • Freundschaft
  • Stehts i Truure

20.09.2021/hjo

 

 

 

0 Kommentare

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.